Trustpilot

KOSTENLOSER VERSAND INNERHALB DEUTSCHLANDS AB 150€ BESTELLWERT | ZUR NEWSLETTER-ANMELDUNG 5€ GUTSCHEIN ERHALTEN

Roséwein

Der Roséwein hat seinen Ursprung wohl in Frankreich. Wann und wo genau er erfunden wurde hingegen, weiß man nicht. Seinen Weg in den Rest Europas fand er durch Handeltreibende in den kommenden Jahrhunderten. Zum Glück - denn mittlerweile genießt Roséwein auf der ganzen Welt einen guten Ruf. 

Zur Herstellung von Rosé gibt es verschiedene Verfahren. Bei der Mazerations-Methode kommt der Most der Rotweintrauben in Kontakt mit den Schalen. Wie bei der Herstellung von Rotwein, nur das die Dauer des Schalenkontakts deutlich geringer ist als beim Rotwein. Dieser Vorgang ist für die Intensität der Färbung, sowie für den Geschmack verantwortlich.

Sehr helle Roséweine wie zum Beispiel Weißherbste entstehen im Abpress-Verfahren. Hierbei werden die roten Trauben direkt gepresst und anschließend wie bei der Herstellung von Weißwein ohne Schalen vergoren.

Eine weitere Methode ist Saignée-Methode. Der Winzer beginnt mit der Mazeration eines Rotweins, mit dem einzigen Unterschied, dass ein kleiner Teil des roséfarbenen Mosts abgelassen und zu einem Roséwein vinifiziert wird. Der verbleibende Rotwein wird aufgrund des nun geringeren Mostanteils wesentlich konzentrierter. Roséweine aus diesem Verfahren sind somit ein Nebenprodukt der Rotwein-Herstellung.

Entdecken Sie die kulinarische vielfalt italiens!

WIR SCHENKEN IHNEN 5€ AUF IHRE ERSTE BESTELLUNG
x

Welcome to the Loyalty Points Demo Store :-)

Sign up and receive 5000 pts to test out in our Store.

Earning and redeeming Punkte

$1
Earns you
5
$1
Redeems to
50

Ways you can earn

  • Product Purchase
  • Refer a friend
  • Share on social media

Learn more about our program